Über mich, kurz und knapp

Diplom-Volkswirt, promoviert, systemischer Coach, Clowns-Manager, bildender Künstler


Jahrgang 1969, verheiratet, zwei Kinder (im Studium), wohne in Köln

 

Diplom-Volkswirt sozw. Richtung, promoviert

 

Systemischer Coach (DCV)

Coach für Profiling und Kompetenzfeststellung (IfB)
Fachjournalist (DFJV)
Mitglied im Deutschen Verband für Bildungs- und Berufsberatung e.V.

  

Ich habe an der Universität in Köln studiert und einen Abschluss als Diplom-Volkswirt sozialwissenschaftlicher Richtung (Schwerpunkt Soziologie und Wirtschaftspsychologie). 

 

Meine externe Promotion habe ich ebenfalls an der Universität Köln abgelegt. 

 

Zunächst habe ich einige Jahre als Berater und Projektleiter in unterschiedlichen Unternehmen und Startups im Bereich Medien/Kommunikation gearbeitet.  

 

Seit 2004 bin ich freiberuflich tätig, zunächst mit Schwerpunkt Kommunikationsberatung. Nach einer einjährigen berufsbegleitenden Fortbildung und anschließender Zertifizierung durch den Deutschen Coaching Verband (bis einschließlich 2019) startetet ich 2009 meine Tätigkeit als systemischer Coach.

 

Seit 2015 unterstütze ich den Kölner Klinikclowns e.V. als Manager, seit 2020 als hauptamtlicher Geschäftsführer.

 

Die kreative Tätigkeit als bildender Künstler (Malerei) ist ein wichtiger Bereich in meinem Leben. Hier finden Sie weitere Informationen hierüber.